Esther Gronenborn abgedreht:

Für die Moovie und die Degeto durfte Esther Gronenborn den sommerlichen Liebesfilm „Das Wochenende im August“ umsetzen. Das größte Problem war die durch den ausbleibenden Regen ausgetrocknete Heide, die mit viel VFX und Grading im Nachhinein die typische lila Blüte erhalten musste.8rx4mkfosxaqqtdjeszsfaAnsonsten ein lauschiger, schöner Dreh mit Nadja Uhl und Carlo Ljubek in der Hauptrolle. An der Kamera wieder die tolle Birgit Gudjunsdottir, die im Jahr 2018 auch den deutschen Kamerapreis erhalten hat. Produziert wurde der Film von Heike Vossler und von der Redaktion betreute ihn Claudia Luzius

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s