Esther Gronenborn komisch:

Mit „Ziemlich russische Freunde“ zeigt Esther Gronenborn am 27.11.2020 um 20.15h auf der ARD ihr komisches Talent. Die durchgedrehte Cultur-Clash Komödie wurde von Michael Virshinin geschrieben. Ein großartiges Ensemble lotet die deutsch-russischen Untiefen aus. Auf der Leinwand zu sehen sind: Oliver Mommsen, Jevgenij Sitochin, Susanna Simon, Katerina Medvedev, Barbara Prakopenko, Anton von Lucke, Wolfgang Stumph und Natalia Bobyleva. An der Kamera Birgit Gudjonsdottir. Schnitt Sabine Brose und Musik Gert Wilden jr. Gedreht wurde für ARD(Degeto und die Mona Film.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s