Esther Gronenborn im „Umzugschaos“

Meike Droste und Oliver Wnuk als Freddy und Juliana

Der zweite Teil von „Das Leben ist kein Kindergarten“, produziert von Amusement Park, stammt aus der Feder des Hauptdarstellers Oliver Wnuk und hat gerade eine wunderbare Kritik bei Titelbach erhalten. „Auch dank der Umsetzung durch Regisseurin Esther Gronenborn ist „Umzugschaos“ eine vorzügliche Kombination von Komödie und Drama geworden. Unter http://www.tittelbach.tv/programm/reihe/artikel-5922.html ist die ganze Kritik zu finden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s